18er Tasting Box Weinerwachen – Virtuelle Weinreise durch das Weinerwachen Sortiment im Weinglas 

299,00

Kategorie:

Beschreibung

Eine unerwartete virtuelle Weinreise durch das Weinerwachen Sortiment im Weinglas 

Nachdem das Reisen gerade sehr eingeschränkt bis gar nicht möglich ist, können Sie mit diesem Paket gemütlich zu Hause auf der Couch, Balkonien oder in Ihrer geliebten Badewanne in Gedanken und im Glas in andere Länder reisen.

Auf dieser feuchtfröhlichen Weinreise lernen Sie erlesene Tropfen kleiner spannender und vielleicht noch unbekannter Winzer aus Osteuropa (Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Polen, Griechenland, Bulgarien) wie auch Österreich, Deutschland, Frankreich und Spanien kennen. Wir haben Ihnen eine bunte Auswahl an trockenen Rot, Weiß, Rosé Sprudel und Orange Weinen zusammen gestellt.

Damit diese Entdeckungsreise noch mehr Spannung und Abenteuerlust mit sich bringt, verpacken wir das Paket auch mit wunderbaren Geschichten rund um Wein und Winzer. Denn die Zeit zum Lesen (und stolzem vielleicht sogar kollektivem Trinkgenuss mit der Familie zu Hause oder via Videotelefonie) wird in der aktuellen Zeit sicherlich gegeben sein. Wir geben Ihnen nach unserer Buchempfehlung einen Überblick aller Weine, die dem Paket beiliegen. Die Weinreise legen wir in schriftlicher gedruckter Form Ihrem Paket bei. Damit Sie in Ruhe immer wieder neu in die Weinreise starten können, wenn es Ihnen beliebt.

Im Folgenden stellen wir Ihnen auch noch unsere literarische Empfehlung vor damit Sie nach dem Eintauchen in das geschriebene Wort über den Tropfen den Sie im Glas konsumieren auch noch weiter in Ihren Gedanken und Geschichten abtauchen können.

Für eine 18 Flaschen Box benötigt es ein größeres Kaliber, weswegen wir uns für Sie das Café der Existentialisten von Sarah Bakewell überlegt haben.

Wie macht man Philosophie aus Aprikosencocktails? Für Sartre kein Problem: Er machte Philosophie aus einem Schwindelgefühl, aus Voyeurismus, Scham, Sadismus, Revolution, Musik und Sex. Sarah Bakewell, die Autorin dieses Buches, erzählt mit großer Leichtigkeit, wie der Existenzialismus zum Lebensgefühl einer Generation wurde, die sich nach radikaler Freiheit und authentischer Existenz sehnte. Paris 1932, im Café Bec-de-Gaz sagt Raymond Aron zu seinem Freund Sartre: „Siehst du, mon petit camarade, wenn du Phänomenologe bist, kannst du über diesen Cocktail sprechen, und das ist dann Philosophie!“ Der einfache Satz war die Geburtsstunde einer neuen Bewegung, die sich in Jazz-Clubs und Cafés verbreitete. Sie inspirierte Musiker und Schriftsteller, erregte Abscheu im Bürgertum und befruchtete Feminismus, Antikolonialismus und 68er-Revolte. Im Mittelpunkt stehen die Antipoden Heidegger und Sartre, der eine in seiner Hütte im Schwarzwald dem Sein nachsinnend, der andere in Pariser Cafés wie besessen schreibend. Aber es geht auch um Edmund Husserl und Maurice Merleau-Ponty, Simone de Beauvoir, Albert Camus, Iris Murdoch und viele andere. Am Ende sterben die Protagonisten und verlassen das Café.

Folgende 18 Weine enthält der Karton. Das Buch können Sie gerne in Ihrer Lieblingsbuchhandlung ums Eck bestellen und damit lokale kleine Buchhandlungen unterstützen!

* Grüner Veltliner Kellerberg 2018, Johannes Zillinger, Weinviertel, Niederösterreich

* Malvazija Selection 2015, Korenika & Moskon, Istrien, Slowenien

* Harslevelü 2012, Fekete, Somló, Ungarn

* Sivi Pinot 2017, Edi Simcic, Goriska Brda, Slowenien

* Sauvignon Blanc KISL 2015 Meinhardt Hube, Gamlitz, Steiermark

* Riesling Smaragd 2017 Machherndl, Wachau, Niederösterreich

* Solaris 2018, Winnica Turnau, Baniewice, Polen

* Trigone °17, Le Soula, Roussillon, Frankreich

* Blanquette de Limoux, Domaine la Louvière, Languedoc, Südfrankreich

* Nimbus Ritinits 2018, Kamara Winery, Thessaloniki Kilkis, Griechenland

* Orange on leaves Pet Nat 2019, Korab, Moravien, Tschechien

* Spätburgunder Rosé Fumé 2019 Katrin Wind, Arzheim in der Pfalz, Deutschland

* Hochäcker Blaufränkisch 2017, Weninger, Mittelburgenland, Österreich

* Pinot Noir 2016, Ebner Ebenauer, Weinviertel, Österreich

* Assemblage unfiltered 2017 Peth Wetz

* Beautiful South 2017, Thirst, Oberthrakische Tiefebene, Südbulgarien

* Selenita Nit 2013, Dit Cellar, Montsant, Katalonien

 

Mit dem Kauf dieser Box gehen übrigens 10% des Kaufpreises direkt an die Wohltäter und Initatioren von Tulus Lotrek, welche mit ihrem Projekt die Helden im Alltag unterstützen und für Menschen in Funktionsberufen kochen: https://www.betterplace.me/kochen-fuer-helden

Außerdem verschicken wir aktuell dieses Corona rundum Sorglos Paket für einen größeren Trinkgenuss versandkostenfrei (normal 10€ inkl. MwSt).

Füllmenge pro Flasche 0,75l
Grundpreis 1L 22,15

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „18er Tasting Box Weinerwachen – Virtuelle Weinreise durch das Weinerwachen Sortiment im Weinglas “

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.